Projektbeschreibung

„Bei „Cinema, Cinema“ können Geflüchteten gemeinsam Filme auswählen, schauen und diskutieren – manche waren vor Ihrer Ankunft in Deutschland bereits als Filmemacher, TV-Journalisten oder Videoblogger aktiv, andere lernen hier in Workshops und Initiativen das Kino-Handwerk – und viele schlagen einfach einen Film vor, der ihnen gefallen hat.“ – In diesem Projekt haben wir gezeigt, dass wir sehr schnell mit kleinem Budget hochwertige Websites erstellen können.

Projektdetails

  • Kunde: Allerweltskino e. V.
  • Datum: Januar 2021
  • Kategorie: Basic-Website
  • Website: www.cinemacinema.de
Ähnliche Projekte

Internisten Rodenkirchen

Dr. med Klaus Schott und Dr. med Friedrich Worth leiten eine internistisch-hausärztliche Gemeinschafts- und diabetologische Schwerpunktpraxis in Köln-Rodenkirchen. Aufgabe war es, die in die Jahre gekommene bisherige Website zu überarbeiten und zu verbessern.

Sophia Schillik

Die Kölner Food- und Reisejournalistin Sophia Schillik zeigt auf ihrer neuen Portfolio-Website ihr ganzes können. Unsere Aufgabe war es vor allem, Ihre hervorragenden Fotografien in Szene zu setzen.

LAG Väterarbeit NRW

Die Landesarbeitsgemeinschaft Väterarbeit in Nordrhein-Westfalen möchte erreichen, dass der Sinn und Vielfalt von Väterarbeit stärker bekannt und dass Väter-Politik stärker als gesellschaftliche Querschnittsaufgabe wahrgenommen wird.

Marlis Schaum

Die Kölner Radio- und Fernsehmoderatorin Marlis Schaum (WDR 2, WDR 5, Quarks) brauchte eine neue schicke Website, um Ihr Portfolio modern zu zeigen. Wir haben uns für einen minimalistischen Onepager mit großen Bildern entschieden.

Menü